MediationZusammen Sprechen…

…statt
Auseinandersetzen!

Mediation ist ein effektives, unbürokratisches Verfahren um Konflikte zu bearbeiten und einen gemeinsamen, tragfähigen Konsenz zu erreichen.

Ein Konflikt ist das Zusammentreffen (lat. confligere) von unterschiedlichen Interessen, Bedürfnissen und / oder Gefühlen.

Der Konflikt ist normal im menschlichen Zusammenleben. Viele dieser Situationen können wir selbst lösen. Gleichzeitig gibt es Situationen in denen wir Unterstützung in der Bearbeitung wünschen.

Die Mediation bietet ein Verfahren, welches:

– die gemeinsame, schnelle Konsenzfindung unterstützt
– flexibel und kurzfristig einsetzbar ist und dabei die Interessen, Bedürfnisse und Gefühle der Beteiligten berücksichtigt
– eine Begleitung auf Zeit bedeutet
– im privaten Bereich, sowie im beruflichen und gesellschaftlichen Kontext einsetzbar ist
– zwei Einzelpersonen, Gruppen, Teams und Organisationen unterstützt
– die Konfliktfolgekosten und / oder Verfahrenskosten reduziert
– Interessenslagen, welche im Einigungsstellen- oder Zivilprozessverfahren unberücksichtigt bleiben, berücksichtigt
– zu gemeinsamen Ergebnissen, die die zukünftige Zusammenarbeit nachhaltig verbessern können, führt

Was ist Mediation?Giraffe

Mediation beruht auf der Freiwilligkeit und Selbstbestimmtheit der Beteiligten (auch des Mediators).
Sie läuft in einem absolut vertraulichen Rahmen mit der Begleitung des Mediators ab. Der Mediator bietet einen geschützten Raum und, mit Hilfe der gewaltfreien Kommunikation (nach Marshall B. Rosenberg), die Möglichkeit sich wieder über die unterschiedlichen Interessen, Bedürfnisse und Gefühle auszutauschen und den Gegenüber zu hören, zu verstehen.

Zu einem Konsens finden die Konfliktparteien, als Experten für ihre Lösung durch ihre Stärken und Kompetenzen, mit der Unterstützung des Mediators selbstständig.

Der Mediator fasst die Vereinbarung in einem Vertrag zusammen und bietet nach drei oder sechs Monaten eine Statusbetrachtung an.

Bei Fragen über den Ablauf und das Verfahren wenden Sie sich gerne an mich:

Ralf.Sperlich[at]DreiSichten.de
+49(0)173/8653799